Home

Wir Über Uns
Chronik
Jugendwehr

Einsätze
Fahrzeuge
Technik
Infoportal

Pressespiegel
Bildergalerie


Pressespiegel
Quelle: Blieskasteler Nachrichten
Datum: Freitag, 15. August 2007

Nervenkitzel im Abenteuerpark

Einen Samstagnachmittag im Abenteuerpark-Saar erlebte die Niederwürzbacher Jugendfeuerwehr am 02. August im Saarbrücker Stadtwald. Mitten in der Natur befindet sich am Rande des Meerwiesertalweges ein Wald-Hochseilgarten mit verschieden schwierigen Parcours. Nach der obligatorischen Einwesung in die Ausrüstung und in die verschiedenen Anlagen des Hochseilgartens folgten drei Stunden Spaß. Für jeden einzelnen Teilnehmer war es ein Erlebnis auf bis zu 13 Metern Höhe über dem Waldboden seine Grenzen kennenzulernen. Ständig gesichert ging es zunächst über den ein oder anderen leichten Parcours, bevor mit etwas Mut und viel Selbstvertrauen die schwierigen Teile der Strecke in Angriff genommen wurden. Der Hochseilgarten bot den Jugendlichen ein nicht alltägliches Erlebnis mit Spannung und reichlich Action. Wertvolle Erfahrungen über die eigenen Grenzen und die Leistungsfähigkeit sowie den Umgang untereinander im Team sind gerade für den Feuerwehrnachwuchs wichtig. Somit ergänzte der Nachmittag im Abenteuerpark-Saar perfekt das Ausbildungsangebot und sorgte für reichlich Unterhaltung bei den Jugendlichen und den Betreuern.
Die Niederwürzbacher Jugendfeuerwehr sucht weiterhin neue Mitglieder. Mitmachen können Mädchen und Jungen die mindestens 10 Jahre alt sind. Neben feuerwehrtechnischem Wissen in Theorie und Praxis stehen z.B. Fahrten in einen Freizeitpark, Wanderungen, Kinobesuche oder Eislaufen auf dem Programm.
"Die Übungen sollen in erster Linie den Spaß an der Feuerwehr vermitteln", so Lutz Backes, Beauftragter für die Niederwürzbacher Jugendfeuerwehr. Der nächste Dienstabend findet am Freitag, 29. August 2008 um 19:00 Uhr im Niederwürzbacher Feuerwehrgerätehaus statt. Thema des Abends wird die Feuerwehr-Dienstvorschrift 3 "Einheiten im Löscheinsatz" sein. Weitere Informationen zur Arbeit der Jugendfeuerwehr sowie die aktuellen Dienstzeiten unter http://www.feuerwehr-niederwuerzbach.de oder direkt bei Lutz Backes (Tel.: (06842) 891992, E-Mail: l.backes@fwnwb.de).






[Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Sitemap] [Impressum]
© Feuerwehr Niederwürzbach
Kontakt: info@fwnwb.de