Home

Wir Über Uns
Chronik
Jugendwehr

Einsätze
Fahrzeuge
Technik
Infoportal

Pressespiegel
Bildergalerie


Pressespiegel
Quelle: Blieskasteler Nachrichten
Datum: Freitag, 13. Oktober 2006

Niederwürzbacher Ortsrat setzt politisches Signal

Anbau an das Niederwürzbacher Feuerwehrgerätehaus und Sanierung sollen schnellstmöglich realisiert werden

Die Investitionsausgaben und Haushaltsansätze für das kommende Jahr standen bei der jüngsten Sitzung des Niederwürzbacher Ortsrates am 11. September auf der Tagesordnung. Einstimmig wurde ein Beschluss verabschiedet, der den Stadtrat der Stadt Blieskastel zur Einstellung von Mitteln für den Anbau und die Sanierung des Feuerwehrgerätehauses aufforderte. Damit setzt der Niederwürzbacher Ortsrat ein klares politisches Zeichen, wonach dem Ortsrat das Anliegen der Feuerwehr wichtig ist und umgesetzt werden muss. Konkret sollen Mittel für die Planung im kommenden Jahr und Mittel zur Realisierung des Bauvorhabens im Jahr 2008 eingestellt werden, so die Niederwürzbacher Ortsräte.
Darüber hinaus fordert der Ortsrat auf, den Anbau eines sanitären Umkleidetraktes und die Sanierung des Gebäudes mit höchster Priorität in den kommenden Haushalt aufzunehmen.
Erhebliche Unfallgefahren, giftige Auspuffgase, keine bedarfsgerechten Wasch- und Duschmöglichkeiten führte SPD - Fraktionsmitglied Andreas Motsch bei der Verlesung der Begründung auf. Die Beschlussvorlage wurde, ausgehend von einer Initiative der SPD - Fraktion, parteiübergreifend formuliert und beschlossen. Die einstimmige Zustimmung aller Fraktionen des Ortsrates bringt die Wichtigkeit der Maßnahmen in und an dem Niederwürzbacher Feuerwehrgerätehaus zum Ausdruck.
Bereits im Jahr 2000 beanstandete ein Sachverständiger der Unfallkasse Saar (UKS) bei einer Ortsbesichtigung die Nichtbeachtung maßgeblicher Vorschriften im Gerätehaus der Niederwürzbacher Feuerwehr. Von Seiten der Stadt Blieskastel wurde damals relativ kurzfristige Abhilfe in Aussicht gestellt. Daraufhin sah die UKS von verschärften Sanktionen ab. In einem Prioritätenkatalog der Feuerwehr Blieskastel für anstehende Baumaßnahmen steht das Niederwürzbacher Gerätehaus mit an erster Stelle, wurde aber auf Grund der angespannten Haushaltslage Jahr für Jahr wieder verschoben. Der Prioritätenkatalog sah eine Realisierung der Baumaßnahmen bereits im Jahre 2003 vor.






[Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Sitemap] [Impressum]
© Feuerwehr Niederwürzbach
Kontakt: info@fwnwb.de