Home

Wir Über Uns
Chronik
Jugendwehr

Einsätze
Fahrzeuge
Technik
Infoportal
Aktive
Jugend
Download

Pressespiegel
Bildergalerie

Berufsfeuerwehrtag 24.09. - 25.09.2005

Übungseinsätze



Übungseinsatz-Nr.: 11 Alarmstichwort: Flächenbrand; Hölderlinstraße; Niederwürzbach
Datum : 25.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Eine Wiesenfläche zwischen Wohnhäusern geriet in Brand. Drei Trupps löschten mit C-Rohren die Flammen und restliche Glutnester ab. Die Strasse wurde voll gesperrt.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Kleinbrand B 2)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 12
Alarmzeit : 06:30 h
Einsatzende : 07:18 h
Einsatzdauer : 38 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 10 Alarmstichwort: BMA-Alarm; Industriestraße; Niederwürzbach
Datum : 25.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Eine Meldergurppe hatte in einem Industriegebäude ausgelöst. Beide Gruppenführer stellten nach umfangreicher Erkundung keine Rauchentwicklung fest. Die Anlage wurde zurückgesetzt und die Fahrzeuge rückten wieder ein.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Kleinbrand B 2)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 12
Alarmzeit : 02:28 h
Einsatzende : 02:54 h
Einsatzdauer : 26 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 9 Alarmstichwort: VU ohne Person; Würzbachhallenstraße; Niederwürzbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Zwei Fahrzeuge wurden in einen Unfall verwickelt. Die Fahrerinnen wurden nicht eingeklemmt, mussten aber bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut werden. Auslaufende Flüssigkeiten wurden gebunden und eine Kanalöffnung abgedichtet. Der Verkehr wurde einspurig an der Einsatzstelle vorbei geleitet.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Kleinbrand B 2)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 12
Alarmzeit : 22:00 h
Einsatzende : 22:47 h
Einsatzdauer : 47 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 8 Alarmstichwort: Baumfall; Zum Hirtengarten; Niederwürzbach - Seelbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Ein Baumstamm und mehrer Äste versperrten einen Feldweg zwischen dem Friedhof Seelbach und der Motocrosstrecke "Lettkaul". Mit Bügelsägen wurde der Ast in Stücke zerteilt und abtransportiert. Anschließend wurde die Fahrbahn gesäubert.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 12
Alarmzeit : 19:30 h
Einsatzende : 20:01 h
Einsatzdauer : 31 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 7 Alarmstichwort: Müllcontainerbrand; Hans-Böckler-Straße; Niederwürzbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Ein Papiercontainer geriet in Brand. Mit dem Schnellangriff löschten die Angriffstrupps beider Fahrzeuge die Flammen.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Mittelbrand 3)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 11
Alarmzeit : 18:30 h
Einsatzende : 19:00 h
Einsatzdauer : 30 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 6 Alarmstichwort: Wohnhausbrand; Im Kellerfeld; Niederwürzbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Gemeldet wurde ein Küchenbrand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das Gebäude bereits in voller Ausdehnung. Drei Trupps löschten im Außenangriff die Flammen. Das Gebäude wurde anschliessend überdruckbelüftet.

Bemerkungen: Einsatz mit Sondersignalen
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Mittelbrand 3)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 11
Alarmzeit : 15:59 h
Einsatzende : 16:33 h
Einsatzdauer : 34 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 5 Alarmstichwort: Personenrettung; Kirkeler Straße; Niederwürzbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Eine hilflose Person musste aus dem 1. Obergeschoss einer Wohnung gerettet werden. Die Haustür war verschlossen. Angriffs- und Wassertrupp des LHF stiegen über die offene Balkontür in das Gebäude ein. Die Person wurde auf der Trage fixiert und durch das Treppenhaus nach draussen gebracht.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 11
Alarmzeit : 15:00 h
Einsatzende : 15:42 h
Einsatzdauer : 42 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 4 Alarmstichwort: Personenrettung; Würzbacher Weiher; Niederwürzbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Eine hilflose Person musste aus dem Würzbacher Weiher gerettet werden. Mit dem Schlauchboot retteten der Angriffs- und Wassertrupp des LHF die Person aus dem Wasser. Die Fahrzeuge fuhren die Freizeitanlage an, um das Boot zu Wasser zu lassen.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 11
Alarmzeit : 13:40 h
Einsatzende : 14:12 h
Einsatzdauer : 32 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 3 Alarmstichwort: Bewässerung; Motocrosstrecke; Niederwürzbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Die Motocrosstrecke in Niederwürzbach musste im Start- und Zielbereich bewässert werden. Das LHF speiste dabei eine Leitung es Veranstalters und ging ebenfalls mit dem Schnellangriff zur Bewässerung vor.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Telefon
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 6
Alarmzeit : 12:20 h
Einsatzende : 12:45 h
Einsatzdauer : 25 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 2 Alarmstichwort: Katze auf Baum; Gut Junkerwald; Niederwürzbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Eine Katze musste von einer 2-3 Meter über dem Boden hängenden Astgabel gerettet werden. Der Angriffs- und Wassertrupp des LHF gingen mit einer zweiteiligen Steckleiter vor.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung5)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 12
Alarmzeit : 11:00 h
Einsatzende : 11:27 h
Einsatzdauer : 27 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Übungseinsatz-Nr.: 1 Alarmstichwort: PKW-Brand; Am Biesinger Berg; Niederwürzbach
Datum : 24.09.2005 Kurzeinsatzbericht: Ein brennender PKW wurde mit dem Schnellangriff Schaum abgelöscht. Einsatzort war ein Feldwirtschaftsweg nahe der Motocrossstrecke "Lettkaul". Der Feldwirtschaftsweg war für die Dauer des Übungseinsatzes gesperrt. Das LF 8/6 übernham die Absicherung der Einsatzstelle.

Bemerkungen: Einsatz mit Sondersignalen, Schaummittel wurde nicht verwendet.
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Kleinbrand B 2)
Alarmierungsart : Hausalarm
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 12
Alarmzeit : 09:20 h
Einsatzende : 09:49 h
Einsatzdauer : 29 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein


Glossar


1) Kleinbrand A:

Einsatz von nicht mehr als einem Kleinlöschgerät

2) Kleinbrand B:

Einsetzen von nicht mehr als einem C-Rohr

3) Mittelbrand:

Gleichzeitiges Einsetzen von 2 bis 3 C-Rohren

4) Großbrand:

Gleichzeitiges Einsetzen von mehr als 3 C-Rohren

5) Technische Hilfeleistung:

Die Technische Hilfeleistung umfaßt Maßnahmen zur Abwehr
von Gefahr für Leben, Gesundheit und Sachen, die aus Explosionen,
Überschwemmungen, Unfällen und ähnlichen Ereignissen entstehen.
Sie schließt insbesondere das Retten ein.

Retten

Retten ist das Abwehren einer Lebensgefahr von Menschen oder
Tieren durch:
  1. Lebensrettende Sofortmaßnahmen, die sich auf Erhaltung bzw.
    Wiederherstellung von Atmung, Kreislauf und Herztätigkeit richten,und/oder
  2. Befreiung aus einer lebensbedrohlichen Zwangslage durch
    technische Rettungsmaßnahmen.






[Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Sitemap] [Impressum]
© Feuerwehr Niederwürzbach
Kontakt: info@fwnwb.de