Home

Wir Über Uns
Chronik
Jugendwehr

Einsätze
Fahrzeuge
Technik
Infoportal
Aktive
Jugend
Download

Pressespiegel
Bildergalerie


Gefahrgutübung (Gewässer und Stückgut)

Datum: Montag, den 18. April 2005
Ort: Stationsausbildung am Würzbach und Gerätehaus, Niederwürzbach

Der grundsätzliche Ablauf eines Gefahrguteinsatzes auf Gewässern oder mit Stückgut wurde geübt. Dazu wurden zwei Stationen, einmal am Würzbach und einmal am Gerätehaus, gebildet. Die Übungsteilnehmer erarbeiteten selbst in der Gruppe Lösungsvorschläge für die anstehenden Aufgaben.

Der Löschbezirk Niederwürzbach hat eigene Geräte und Mittel um kleiner Schadenslagen zu bearbeiten. Im Vordergrund stand die Handhabung dieser Gerätschaften, die sowohl auf dem LHF 16/25 als auch auf dem LF 8/6 verladen sind.

Stationsausbildung Gewässer

Hier wurde insbesondere die Verwendung von Bindemitteln auf Gewässern besprochen und wie diese wieder abgeschöpft werden können. Die benötigten Materialien und Gerätschaften sind auf dem LF 8/6 verladen.

Stationsausbildung Stückgut

Ein mit Stückgut beladener Anhänger diente als Übungsobjekt. Auslaufende Stoffe mussten aufgefangen werden. Mit Essig und Speiseöl wurde die Verwendung von Ölnachweisstreifen und Lakmus-Papier geübt. Auch hier konnten die Übungsteilnehmer vorher diskutieren, wie diese Situation anhand der Gefahrenmatrix abzuarbeiten ist. Verschiedene Packete waren mit Gefahrensymbolen und UN-Nummern markiert. Jeder Teilnehmer konnte dabei die Verwendung eines Gefahrgutbuches (Nüssler) üben und die erkannten UN-Nummern darin nachschlagen.
[Übungsbilder in der Bildergalerie]


Haben Sie Fragen, Kritik, oder Anregungen? Schreiben Sie uns!
Autor: Sebastian Weber






[Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Sitemap] [Impressum]
© Feuerwehr Niederwürzbach
Kontakt: info@fwnwb.de