Home

Wir Über Uns
Chronik
Jugendwehr

Einsätze
Fahrzeuge
Technik
Infoportal
Aktive
Jugend
Download

Pressespiegel
Bildergalerie


Angriffsübung Sportheim im Seelbachtal

Datum: Montag, den 01. September 2003
Ort: Sportheim (Metzer Straße - Alte Steige), Niederwürzbach

Nach einer lange Sommerpause stand eine Angriffsübung auf dem Programm. Übungsleiter Hans-Clemens Stephan arbeitete ein Schadensszenario in und um das Sportheim des FC Niederwürzbach im Seelbachtal aus. U. a. wurden zwei freiwillige "Opfer" im Gebäude versteckt.
Der Gruppenführer des TLF 16 / 25 erkundete die Lage. Das Fahrzeug wurde auf dem Parkplatz des Fussballclubs abgestellt. Das LF 8 / 6 übernahm die Wasserförderung vom Hydranten (Alte Steige - Metzer Straße) zum TLF 16 / 25. Der Gruppenführer TLF schickte den Angriffstrupp mit dem Schnellangriff zur Menschenrettung ins Gebäude vor. Der Wassertrupp stand als Rettungstrupp bereit. Der Schlauchtrupp, sowie die Besatzung des LF 8 / 6 nahmen mehrere Rohre zum Aussenangriff vor.
Der Angriffstrupp suchte den Gaststättenbereich und die sanitären Anlagen im Eingangsbereich ab. Im Kriechgang fand der Trupp eine verletzte Person und brachte sie ins Freie. Nach einer weiteren Suche in den Umkleidekabinen wurde eine Person gefunden und gerettet.


Haben Sie Fragen, Kritik, oder Anregungen? Schreiben Sie uns!
Autor: Sebastian Weber






[Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Sitemap] [Impressum]
© Feuerwehr Niederwürzbach
Kontakt: info@fwnwb.de