Home

Wir Über Uns
Chronik
Jugendwehr

Einsätze
Fahrzeuge
Technik
Infoportal
Aktive
Jugend
Download

Pressespiegel
Bildergalerie


Motorsäge im Einsatz

Datum: Montag, den 23. Juni 2003
Ort: Waldgebiet Niederwürzbach, Nähe Hexentanzplatz

Angenommene Lage:

Angenommen wurde ein Windbruch, der eine vielbefahrene Landstraße blockiert. Die Forstmitarbeiter hatten am Morgen mehrer Bäume so gefällt, dass diese ineinandergefallen waren. Bei dieser Übung wurde insbesondere das Erkennen von Druck- und Zugseite eines Baumstammes geübt und natürlich auch besprochen, wie solche Problemfälle zu lösen sind.

Massnahmen:

Nach einer allgemeinen Erläuterung der Lage durch den Forstwirt wurden verschiedenen Situationen durchgespielt. Ziel war das Erkennen der Druck- und Zugseite. Die Richtige Schnittposition und der richtige Ansatz der Motorsäge wurden besprochen, bevor jeder mit den zwei zur Verfügung stehenden Motorsägen schneiden durfte.Die Schutzkleidung der Feuerwehr Niederwürzbach besteht aus der persönlichen Schutzausrüstung eines Feuerwehrangehörigen und aus Schnittschutzbeinlingen. Jedes Fahrzeug verfügt über eine Kettensäge samt Zubehör und zwei Paar Schnittschutzbeinlingen.

Siehe Beladungslisten:
[Beladung LF 8/6]
[Beladung TLF 16/25]
[Übungsbilder in der Bildergalerie]


Haben Sie Fragen, Kritik, oder Anregungen? Schreiben Sie uns!
Autor: Sebastian Weber






[Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Sitemap] [Impressum]
© Feuerwehr Niederwürzbach
Kontakt: info@fwnwb.de