logo_freizeit.png

Einsatzstatistik



(Einsatz-Nr. 5)
Brand
Einsatzart Brand
Kurzbericht Dachstuhlbrand
Einsatzort Niederwürzbach, Allmendstrasse
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Dienstag, 01.03.2022, um 03:18 Uhr
Mannschaftsstärke 1/2/14
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl bereits im Vollbrand, was ein Betreten des Wohnhauses durch die Einsatzkräfte unmöglich machte. Durch den LBZ 13 wurde zum Nachbarhaus eine Riegelstellung zum Schutz dessen aufgebaut. Des Weiteren führte der Angriffstrupp einen Löschangriff durch die geborstenen Fenster durch. LBZ Blk 1 und IGB 2 führten einen Löschangriff mithilfe der Drehleiter durch. LBZ 3 führte den Löschangriff von der Gebäuderückseite durch. Im Verlauf der Löscharbeiten kam es zum teilweisen Einsturz der Decke. Es wurde Netz- und Schaummittel ein gesetzt. Zur Unterstützung der Löscharbeiten wurde mithilfe eines Baggers eine Giebelseite und Brandschutt entfernt. Der DRK Ortsverein versorgte die Einsatzkräfte mit Warmgetränken und Essen.

  • Einsatzkräfte: 46
  • Sonstige: 9
Presselink SR    Presselink SZ    Presselink SOL
Einsatzfotos
Einsatzort