Home

Wir Über Uns
Chronik
Jugendwehr

Einsätze
Archiv
Fahrzeuge
Technik
Infoportal

Pressespiegel
Bildergalerie
Einsatznummer: 11/2017 Alarmstichwort: Verkehrsunfall mit Person; L111 Niederwürzbach-Hassel; Niederwürzbach
Datum : 07.05.2017 Kurzeinsatzbericht: Gemeldeter Verkehrsunfall mit Person auf der Landstraße zwischen Blieskastel und St. Ingbert. Die Einsatzstelle lag ca. 500 Meter vor der Ortseinfahrt Hassel. Auf der Anfahrt der Niederwürzbacher Feuerwehr erfolgte der Einsatzabbruch nach Lageerkundung durch den Löschbezirk Hassel.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Hassel
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung
Alarmierungsart : Digitaler Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 9
Alarmzeit : 08:57 h
Einsatzende : 09:15 h
Einsatzdauer : 18 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 10/2017 Alarmstichwort: Brandsicherheitswache; Würzbachhalle; Niederwürzbach
Datum : 04.05.2017 Kurzeinsatzbericht: Brandsicherheitswache zur Sicherung einer Veranstaltung in der Würzbachhalle.
Wochentag : Donnerstag
Einsatzart : Sonstiger Einsatz
Alarmierungsart : Keine Alarmierung
Einsatzfahrzeuge : [MTF]
Einsatzkräfte : 2
Alarmzeit : 12:25 h
Einsatzende : 19:25 h
Einsatzdauer : 420 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 09/2017 Alarmstichwort: Wasserschaden klein; Hölderlinstr.; Niederwürzbach
Datum : 11.04.2017 Kurzeinsatzbericht: Vermutlich durch einen technischen Defekt stand Wasser in einer geringen Höhe in den Kellerräumen eines Hauses. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Die angeforderte Feuerwehr Blieskastel übernahm das weitere Absaugen der Räume mit einem Wassersauger.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel
Wochentag : Dienstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung
Alarmierungsart : Digitaler Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [MTF]
Einsatzkräfte : 12
Alarmzeit : 20:24 h
Einsatzende : 21:37 h
Einsatzdauer : 73 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 08/2017 Alarmstichwort: Ölspur klein; Bezirksstr.; Niederwürzbach
Datum : 31.03.2017 Kurzeinsatzbericht: Eine Ölspur erstreckte sich auf einer Länge von 50 Metern auf der Hauptverkehrsstraße in Niederwürzbach. Nach Absicherung der in einem Kurvenbereich liegenden Einsatzstelle brachte die Feuerwehr Bindemittel auf. Der städtische Bauhof wurde für weitere Sicherungsmaßnahmen angefordert (Warnbeschilderung) und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Weitere Einsatzkräfte: Polizei Blieskastel
Wochentag : Freitag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung
Alarmierungsart : Digitaler Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [MTF]
Einsatzkräfte : 7
Alarmzeit : 15:47 h
Einsatzende : 17:02 h
Einsatzdauer : 75 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 05/2017 Alarmstichwort: Wasserschaden klein; Pfeiferfelderstr.; Niederwürzbach
Datum : 23.01.2017 Kurzeinsatzbericht: Nach Lageerkundung wurde ein Wasseraustritt aus dem Mauerwerk festgestellt, der zwei Kellerräume ca. 15 cm hoch geflutet hat. Die Einsatzstelle (fließender Verkehr) und das Gebäude wurden gesichert (stromlos geschaltet). Der Angriffstrupp nahm eine elektrische Tauchpumpe vom Fahrzeug aus vor und saugte das Wasser ab. Die angeforderte Feuerwehr Blieskastel übernahm das weitere Absaugen der Räume mit einem Wassersauger. Ein angrenzender Weg wurde vorsorglich mit Streumitteln beaufschlagt, um gegen Glatteis vorzubeugen.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel
Wochentag : Montag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung
Alarmierungsart : Digitaler Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [MTF]
Einsatzkräfte : 12
Alarmzeit : 20:27 h
Einsatzende : 22:27 h
Einsatzdauer : 120 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 04/2017 Alarmstichwort: Baum auf Fahrbahn; Wasserwerk; Niederwürzbach
Datum : 13.01.2017 Kurzeinsatzbericht: Auf der Zufahrt zum Wasserwerk blockierte ein Baum die Fahrbahn. Nach dem Absichern und Ausleuchten der Einsatzstelle wurde der Baum mit einer Motorkettensäge zerkleinert und beseitigt.
Wochentag : Freitag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung
Alarmierungsart : Digitaler Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 9
Alarmzeit : 04:48 h
Einsatzende : 05:56 h
Einsatzdauer : 68 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 03/2017 Alarmstichwort: Baum auf Fahrbahn; L111 Niederwürzbach-Hassel
Datum : 13.01.2017 Kurzeinsatzbericht: In Höhe der Bahnunterführung blockierte ein Baum die Fahrbahn der L111 zwischen Niederwürzbach und Hassel. Die Einsatzstelle wurde zunächst von der Besatzung des MTF gesichert, bis das Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug eintraf (Paralleleinsatz). Der Baum konnte mittels Bügelsäge zerkleinert und von der Fahrbahn entfernt werden.
Wochentag : Freitag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung
Alarmierungsart : Digitaler Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [MTF]
Einsatzkräfte : 11
Alarmzeit : 02:43 h
Einsatzende : 03:13 h
Einsatzdauer : 30 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 01/2017 Alarmstichwort: Wasserschaden groß; Bezirksstr.; Niederwürzbach
Datum : 08.01.2017 Kurzeinsatzbericht: Durch ein geplatztes Wasserrohr im Außenbereich ist Wasser in den Keller eines Hauses eingedrungen. Mittels des Wassersaugers der Feuerwehr Blieskastel wurde das Wasser entfernt. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel, Feuerwehr Aßweiler
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung
Alarmierungsart : Digitaler Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [MTF]
Einsatzkräfte : 9
Alarmzeit : 15:12 h
Einsatzende : 16:06 h
Einsatzdauer : 54 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein




Glossar


Kleinbrand A:

Einsatz von nicht mehr als einem Kleinlöschgerät

Kleinbrand B:

Einsetzen von nicht mehr als einem C-Rohr

Mittelbrand:

Gleichzeitiges Einsetzen von 2 bis 3 C-Rohren

Großbrand:

Gleichzeitiges Einsetzen von mehr als 3 C-Rohren

Technische Hilfeleistung:

Die Technische Hilfeleistung umfaßt Maßnahmen zur Abwehr
von Gefahr für Leben, Gesundheit und Sachen, die aus Explosionen,
Überschwemmungen, Unfällen und ähnlichen Ereignissen entstehen.
Sie schließt insbesondere das Retten ein.

Retten

Retten ist das Abwehren einer Lebensgefahr von Menschen oder
Tieren durch:
  1. Lebensrettende Sofortmaßnahmen, die sich auf Erhaltung bzw.
    Wiederherstellung von Atmung, Kreislauf und Herztätigkeit richten,und/oder
  2. Befreiung aus einer lebensbedrohlichen Zwangslage durch
    technische Rettungsmaßnahmen.






[Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Sitemap] [Impressum]
© Feuerwehr Niederwürzbach
Kontakt: info@fwnwb.de