Home

Wir Über Uns
Chronik
Jugendwehr

Einsätze
Archiv
Fahrzeuge
Technik
Infoportal

Pressespiegel
Bildergalerie
Einsatznummer: 19 Alarmstichwort: Zugunfall klein; Bahnübergang km 105.92; Pirmasens - Saarbrücken
Datum : 05.12.2010 Kurzeinsatzbericht: Eine Person wurde im Bereich des Bahnübergangs von einer Regionalbahn erfasst. Das Triebfahrzeug kam ca. 100m nach dem Bahnübergang durch Notbremsung zum stehen. Eine Person und der Triebfahrzeugführer wurden vom Rettungsdienst medizinisch versorgt bzw. betreut. Nach Absprache mit dem Notfallmanagement der DB Netz AG rückten die Feuerwehreinsatzkräfte wieder ein, da keine Maßnahmen zu treffen waren.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel (ELW 1, TLF 16/25, RW 2), Rettungsdienst, Notarzt, RTH Christoph 16, Landespolizei, Bundespolizei, Notfallmanagement DB Netz AG
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 8
Alarmzeit : 12:36 h
Einsatzende : 13:33 h
Einsatzdauer : 57 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein [Saarbrücker Zeitung B1(06.12.2010)]
[Saarbrücker Zeitung C3(06.12.2010)]
Einsatznummer: 18 Alarmstichwort: Ölspur klein; Würzbachhallenstr.; Niederwürzbach
Datum : 16.11.2010 Kurzeinsatzbericht: Entfernen der Ölsperren aus dem Würzbach. Die Ölsperren wurden am 13.11. eingesetzt. Siehe Einsatz-Nr. 17/2010
Wochentag : Dienstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 5
Alarmzeit : 14:50 h
Einsatzende : 15:50 h
Einsatzdauer : 60 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 17 Alarmstichwort: Ölspur klein; Würzbachhallenstr.; Niederwürzbach
Datum : 13.11.2010 Kurzeinsatzbericht: Auf dem Würzbach wurde ein Ölfilm gemeldet. Eine Einleitungsstelle wurde nach abgeschlossener Erkundung nicht gefunden. Maßnahmen der Feuerwehr: Zwei Ölsperren sind auf dem Würzbach ausgelegt worden. Ölbindemittel zur Aufnahme des Öls wurde ausgebracht.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel (MZF), Polizei Blieskastel
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 6
Alarmzeit : 10:52 h
Einsatzende : 13:13 h
Einsatzdauer : 141 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 16 Alarmstichwort: Brand 1; Waldgebiet Hexentanzplatz; Niederwürzbach
Datum : 27.09.2010 Kurzeinsatzbericht: Gemeldet wurde ein unbeaufsichtigtes Lagerfeuer am Hexentanzplatz im Niederwürzbacher Waldgebiet. Laut Haupteinsatzzentrale der Berufsfeuerwehr Saarbrücken kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel (ELW 1, TLF 16/25)
Wochentag : Montag
Einsatzart : Blinder Alarm
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge :
Einsatzkräfte : 1
Alarmzeit : 08:50 h
Einsatzende : 09:10 h
Einsatzdauer : 15 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 15 Alarmstichwort: Zugunglück klein; Bahnkilometer 114,4; Bahnstrecke Saarbrücken-Pirmasens
Datum : 26.09.2010 Kurzeinsatzbericht: Alarmübung im Bereich Bahneinschnitt Hassel. Nach einem Baumfall fuhr die Regionalbahn von Saarbrücken kommend in den auf den Schienen liegenden Baum. Die Feuerwehr Niederwürzbach stellte den Zugang zum Triebwagen über eine Steckleiter sicher und transportierte zwei Verletzte mit der Trage zum Verletztensammelplatz.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Hassel, Feuerwehr Rohrbach, Wehrführer St. Ingbert, THW OV St. Ingbert, Bundespolizei, Notfallamanager DB Netz AG
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 6
Alarmzeit : 01:13 h
Einsatzende : 03:55 h
Einsatzdauer : 162 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
11 0 nein [Saarbrücker Zeitung (28.09.2010)]
Einsatznummer: 14 Alarmstichwort: Gefahrgutunfall, chemisch klein; Dudweilerstr.; St. Ingbert
Datum : 23.09.2010 Kurzeinsatzbericht: Gemeldet wurde eine starke Geruchsbelästigung durch ein undichtes Fass mit Tetrahydrothiophen auf Firmengelände. Der Fachberater Chemie (Aktiv in der Feuerwehr Niederwürzbach) wurde zur Beratung der Einsatzleitung vor Ort angefordert. TUIS-Anfrage (Stufe I) durchgeführt.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr St. Ingbert-Mitte, Feuerwehr Oberwürzbach, Feuerwehr Rentrisch, Feuerwehr Rohrbach. Brandinspekteur des Saarpfalz-Kreises, Polizei St. Ingbert, Fachberater der Stadtwerke, Rettungsdienst, DRK OV St. Ingbert
Wochentag : Donnerstag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge :
Einsatzkräfte : 1
Alarmzeit : 08:00 h
Einsatzende : 10:15 h
Einsatzdauer : 135 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 13 Alarmstichwort: Ölspur klein; Bezirksstr. Niederwürzbach
Datum : 15.09.2010 Kurzeinsatzbericht: Ölaustritt aus dem Motorraum eines defekten LKW. Fahrbahn im Bereich Roter Bau, Bezirksstr. Niederwürzbach, mit Öl verunreinigt. Aufnahme des ausgelaufenen Öls mittels Ölbindemittel. Kontrolle des Fahrweges des LKW durch die Polizei. Aßweilerstraße Einmündung Ommersheimer Weg erneute Verunreinigung der Fahrbahn mit Öl durch Polizei entdeckt. Öl ebenfalls mittels Bindemittel aufgenommen. Einsatzstelle an Polizei und Bauhof Blieskastel übergeben.

Weitere Einsatzkräfte: Polizei Blieskastel, Bauhof Blieskastel
Wochentag : Mittwoch
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 5
Alarmzeit : 05:46 h
Einsatzende : 07:40 h
Einsatzdauer : 114 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 12 Alarmstichwort: Person in Notlage ; Gut Breithof
Datum : 31.07.2010 Kurzeinsatzbericht: Im Bereich Gut Breithof sollte ein Heißluftballon notgelandet sein. Nach Rücksprache mit der Polizei Nachfrage bei der Deutschen Flugsicherung am Flughafen Saarbrücken. Polizei fordert Hubschrauber Christoph 16 zum Überflug und zur Erkundung an. Rückmeldung Christoph 16. Ballon normal gelandet. Keine Hilfe notwendig.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel (ELW, RW2, MzF), Polizei Blieskastel, Rettungshubschrauber Christoph 16
Wochentag : Samstag
Einsatzart : Blinder Alarm
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 8
Alarmzeit : 20:38 h
Einsatzende : 21:27 h
Einsatzdauer : 49 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 11 Alarmstichwort: Baum umgestürzt; Am Wasserwerk; Niederwürzbach
Datum : 11.07.2010 Kurzeinsatzbericht: Zufahrt zur Siedlung am Wasserwerk durch Windbruch an mehreren Stellen blockiert. Weg mittels Motorkettensäge geräumt.
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 9
Alarmzeit : 10:23 h
Einsatzende : 11:20 h
Einsatzdauer : 57 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 10 Alarmstichwort: Baum umgestürzt; Schützenstr.; Niederwürzbach, Seelbach
Datum : 11.07.2010 Kurzeinsatzbericht: Auf Anfahrt zur Einsatzstelle mussten mehrere umgestürzte Bäume beseitigt werden um die eigentlich gemeldet Einsatzstelle zu erreichen. An der gemeldeten Einsatzstelle Baumkrone auf Fahrbahn gestürzt. Fahrbahn mittels Motorkettensäge geräumt.
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 8
Alarmzeit : 08:14 h
Einsatzende : 09:20 h
Einsatzdauer : 66 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 9 Alarmstichwort: Baum umgestürzt; L111; Niederwürzbach-Hassel
Datum : 11.07.2010 Kurzeinsatzbericht: Mehrer Bäume blockierten die Fahrbahn der L111 zwischen Niederwürzbach und Hassel. Die Weiterfahrt eines PKW wurde in beiden Richtungen durch herabgefallene Bäume blockiert. Fahrbahn für PKW mittels Motorkettensäge geräumt. Von Polizei L 111 in beiden Richtungen sperren lassen. Absichern der Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Landesbetriebes Straßen.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Oberwürzbach, Polizei St. Ingbert, Landesbetrieb Straßen
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funk
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 9
Alarmzeit : 01:36 h
Einsatzende : 04:40 h
Einsatzdauer : 184 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
2 0 nein nein
Einsatznummer: 8 Alarmstichwort: Baum umgestürzt; Marxstr.; Niederwürzbach
Datum : 11.07.2010 Kurzeinsatzbericht: Nadelbaum auf Fahrbahn. Baum mittels Manneskraft auf Gehweg gezogen.
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 6
Alarmzeit : 01:26 h
Einsatzende : 01:45 h
Einsatzdauer : 19 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 7 Alarmstichwort: Sonstiger Einsatz; Niederwürzbach
Datum : 03.06.2010 Kurzeinsatzbericht: Sicherheitswachdienst Trofeo Karlsberg (UCI Internationales Radrennen für Junioren)
Wochentag : Donnerstag
Einsatzart : Sonstiger Einsatz
Alarmierungsart : Keine Alarmierung
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte :
Alarmzeit :
Einsatzende :
Einsatzdauer :
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 6 Alarmstichwort: Brand 2; Theresienstr.; Niederwürzbach
Datum : 14.04.2010 Kurzeinsatzbericht: Brand einer Holzhütte am Rand des Wohngebietes. Der Brand wurde durch den Angriffstrupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel (ELW 1,TLF 16/25, DLK 23/12), Polizei Blieskastel
Wochentag : Mittwoch
Einsatzart : Kleinbrand B 2)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25], [LF 8/6]
Einsatzkräfte : 14
Alarmzeit : 17:59 h
Einsatzende : 18:42 h
Einsatzdauer : 43 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 [ja] nein
Einsatznummer: 5 Alarmstichwort: Flächenbrand klein; Gut Junkerwald; Niederwürzbach
Datum : 15.03.2010 Kurzeinsatzbericht: Brand von Schnittgut. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits aus. Keine Maßnahmen erforderlich.

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Blieskastel (TLF 16/25), Polizei Blieskastel
Wochentag : Montag
Einsatzart : Blinder Alarm
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 4
Alarmzeit : 11:53 h
Einsatzende : 12:16 h
Einsatzdauer : 23 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein nein
Einsatznummer: 4 Alarmstichwort: Einsatzbereitschaft im Feuerwehrgerätehaus hergestellt
Datum : 28.02.2010 Kurzeinsatzbericht: Nach Rücksprache mit dem Wehrführer wurde auf Grund der gemeldeten Wetterlage eine Einsatzbereitschaft hergestellt.
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Sonstiger Einsatz
Alarmierungsart : Telefon
Einsatzfahrzeuge :
Einsatzkräfte : 11
Alarmzeit : 16:00 h
Einsatzende : 17:30 h
Einsatzdauer : 90 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein [Saarbrücker Zeitung (01.03.2010)]
[Saarbrücker Zeitung (02.03.2010)]
[Blieskasteler Nachrichten (04.03.2010)]
Einsatznummer: 3 Alarmstichwort: Windbruch/ Sturmschaden; Ober der Mühle; Niederwürzbach
Datum : 28.02.2010 Kurzeinsatzbericht: Telefonische Mitteilung des Wehrführers, dass an einem Wohnhaus Dachziegeln vom Dach geweht wurden. Bei Ankunft waren einzelne Ziegeln vom Dach geweht. Auf Grund der Höhe und der anhaltenden Windböen wurden keinen Maßnahmen durchgeführt.
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Telefon
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 9
Alarmzeit : 15:05 h
Einsatzende : 16:00 h
Einsatzdauer : 55 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein [Saarbrücker Zeitung (01.03.2010)]
[Saarbrücker Zeitung (02.03.2010)]
[Blieskasteler Nachrichten (04.03.2010)]
Einsatznummer: 2 Alarmstichwort: Windbruch/ Sturmschaden; Aßweilerstraße; Niederwürzbach, Seelbach
Datum : 28.02.2010 Kurzeinsatzbericht: Durch Windböen wurden Dachziegeln vom Dach auf die angrenzende Fahrbahn geweht. Die Einsatzstelle war bei Ankunft bereits durch eine Absperrung und Warnzeichen abgesichert. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Telefax
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 9
Alarmzeit : 14:15 h
Einsatzende : 15:05 h
Einsatzdauer : 50 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein [Saarbrücker Zeitung (01.03.2010)]
[Saarbrücker Zeitung (02.03.2010)]
[Blieskasteler Nachrichten (04.03.2010)]
Einsatznummer: 1 Alarmstichwort: Baum umgestürzt; L111 Niederwürzbach - Lautzkirchen
Datum : 28.02.2010 Kurzeinsatzbericht: Ein Nadelbaum blockierte die L 111 zwischen Niederwürzbach und Lautzkirchen. Weiter Bäume drohten zu fallen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und beseitigte den umgefallenen Baum. Auf Anweisung der Polizei wurden zwei weitere Bäume gefällt, die auf die Landstraße zu fallen drohten. Während der Fällungsmaßnahme war die L 111 voll gesperrt.

Weitere Einsatzkräfte: Polizei Blieskastel
Wochentag : Sonntag
Einsatzart : Technische Hilfeleistung 5)
Alarmierungsart : Funkmeldeempfänger
Einsatzfahrzeuge : [LHF 16/25]
Einsatzkräfte : 9
Alarmzeit : 11:07 h
Einsatzende : 12:00 h
Einsatzdauer : 53 min
Gerettete Personen Geborgene Personen Einsatzbilder Weitere Berichte
0 0 nein [Saarbrücker Zeitung (01.03.2010)]
[Saarbrücker Zeitung (02.03.2010)]
[Blieskasteler Nachrichten (04.03.2010)]




Glossar


1) Kleinbrand A:

Einsatz von nicht mehr als einem Kleinlöschgerät

2) Kleinbrand B:

Einsetzen von nicht mehr als einem C-Rohr

3) Mittelbrand:

Gleichzeitiges Einsetzen von 2 bis 3 C-Rohren

4) Großbrand:

Gleichzeitiges Einsetzen von mehr als 3 C-Rohren

5) Technische Hilfeleistung:

Die Technische Hilfeleistung umfaßt Maßnahmen zur Abwehr
von Gefahr für Leben, Gesundheit und Sachen, die aus Explosionen,
Überschwemmungen, Unfällen und ähnlichen Ereignissen entstehen.
Sie schließt insbesondere das Retten ein.

Retten

Retten ist das Abwehren einer Lebensgefahr von Menschen oder
Tieren durch:
  1. Lebensrettende Sofortmaßnahmen, die sich auf Erhaltung bzw.
    Wiederherstellung von Atmung, Kreislauf und Herztätigkeit richten,und/oder
  2. Befreiung aus einer lebensbedrohlichen Zwangslage durch
    technische Rettungsmaßnahmen.






[Gästebuch] [Links] [Kontakt] [Sitemap] [Impressum]
© Feuerwehr Niederwürzbach
Kontakt: info@fwnwb.de